Ihre eigene kreative Farbpalette

Farbfolien sind eine großartige kreative Hilfe mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. Die Farbkorrektur ermöglicht es Ihnen, Blitzlicht und Umgebungslicht aufeinander abzustimmen, um beispielsweise eine warme Innenbeleuchtung zu erzeugen. Mit den Farbfolien können Sie darüber hinaus eine Reihe farblicher Spezialeffekte erzielen. Welche Art von Farbfolie Sie auch wählen: Farbfolien sind eine großartige Ergänzung, um ein Shooting schnell und einfach mit Farbe und Kreativität zu bereichern.

Für unser A1 On-Camera-Blitzsystem bieten wir ein Gel Kit mit vier Farbkorrekturfolien und einem Farbfolienhalter an. Für unsere Off-Camera-Blitzsysteme ist ein OCF Color Gel Starter Kit mit Farbfolienhalter und einer Auswahl der gebräuchlichsten Farbfolien erhältlich. Darüber hinaus bieten wir zwei Farbfolien-Sets mit je zehn Farbkorrektur- und Farbeffektfolien an. Die Farbfolien sind ausschließlich für Off-Camera-Blitzsysteme verfügbar.

  • Blitzlicht ausgleichen
    Gel Kit
  • Blitzlicht ausgleichen
    OCF-Farbkorrekturfolien
  • Farbeffekte erzielen
    OCF-Farbeffektfolien
  • Gel Kit
    Blitzlicht ausgleichen

    Ein praktisches Hard Case im Taschenformat mit eindeutig beschrifteten Quarter, Half und Full CTO-Farbfolien sowie einer Half Green-Farbfolie, die die Farbkorrektur für Innenraum-Glühlampen ermöglicht. Sie lassen sich schnell an der intelligenten Magnethalterung montieren und sind so ausgelegt, dass übereinander mit anderen A1-Lichtformern genutzt werden können.

    Empfohlen für: Farbkorrektur
    Beliebte Aufnahmesituationen: On-Location Porträts, Hochzeiten
    Varianten: Full CTO, Half CTO, Quarter CTO, Half Plus Green

    Details
  • OCF Color Correction Gel Pack
    Blitzlicht ausgleichen

    Erzeugen Sie kreative Farbeffekte mit den OCF-Farbfolien. Das OCF Color Correction Gel Pack enthält 20 Farbfolien in orange, blau und grün, um das Blitzlicht mit anderen Lichtquellen (Sonnenlicht, Mondlicht, Leuchtstoffröhren usw.) abzustimmen.

    Empfohlen für: Farbkorrektur
    Beliebte Aufnahmesituationen: On-Location Porträts, Hochzeiten
    Varianten: Full CTO, Half CTO, Quarter CTO, Eighth CTO, Half CTB, Quarter CTB, Eighth CTB, Plus Green, Half Plus Green, Quarter Plus Green

    Details
  • OCF Color Effects Gel Pack
    Farbeffekte erzielen

    Erzeugen Sie kreative Farbeffekte mit den OCF-Farbfolien. Das OCF Color Effects Gel Pack enthält 20 Farbfolien in den Farben Rose Pink, Gold Amber, Light Lavender, Just Blue, Deep Straw, Chrome Orange, Scarlet, Peacock Blue, Magenta und Yellow.

    Empfohlen für: Farbeffekt für den Hintergrund, Akzentbeleuchtung
    Beliebte Aufnahmesituationen: On-Location-Porträts
    Varianten: Rose Pink, Gold Amber, Light Lavender, Just Blue, Deep Straw, Chrome Orange, Scarlet, Peacock Blue, Magenta, Yellow

    Details
Anleitung

Wir helfen Ihnen bei der Auswahl

Unsere Kurzanleitung unten kann Ihnen helfen, die richtigen Farbfolien für Ihre Anforderungen zu finden.

Anleitung

Wann sollte ich CTO-Farbfolien nutzen?

Nutzen Sie eine CTO-Farbfolie (Farbtemperatur orange), um das Blitzlicht mit der Farbtemperatur von Kunstlicht oder des Lichts bei Sonnenuntergang abzustimmen, sodass die Farbtemperatur Ihres Blitzes zum Umgebungslicht passt und Sie eine natürliche Ausleuchtung erhalten. Dies ist beispielsweise dann hilfreich, wenn Sie ein Hochzeitspaar im Sonnenuntergang fotografieren. Sie erzielen eine ausgeglichene warme Stimmung beim Hautton und vermeiden dank der Farbfolie, dass das Paar blass aussieht.

Anleitung

Wann sollte ich CTB-Farbfolien nutzen?

Nutzen Sie eine CTB-Farbfolie (Farbtemperatur blau), um die Farbtemperatur Ihres Blitzlichts zu erhöhen und ihn kühler wirken zu lassen. Bei bedecktem Himmel könnte die Farbtemperatur Ihres Blitzgeräts möglicherweise ein wenig zu warm wirken. In dieser Situation würde eine zusätzliche CTB-Farbfolie die Abstimmung von Blitz- und Umgebungslicht ermöglichen.

Anleitung

Wann sollte ich eine grüne Farbfolie nutzen?

Eine grüne Farbfolie dient dem Ausgleich von Blitz- und Neonlicht. Shootings in Neonlichtumgebungen können an sich schon schwierig sein. Wenn dann noch Umgebungslicht durch ein Fenster hinzukommt, erhält Ihr Bild leicht einen starken Magenta-Ton. Um das zu verhindern, kommt die grüne Farbfolie zum Einsatz. Wenn Sie sie über Ihrem Licht anbringen, gleicht sie den Magenta-Ton wieder aus.

Anleitung

Wann sollte ich Farbeffektfolien nutzen?

Mit Farbeffektfolien können Sie Ihre kreativen Möglichkeiten erweitern und mit farbigem Licht gestalten. Sie helfen Ihnen, jede Beleuchtungssituation optimal zu nutzen, wenn Sie Farbe als zusätzliches Kreativelement im Bild einsetzen möchten. Bilden Sie das goldene Licht vor Sonnenuntergang nach, simulieren Sie ein cooles Club-Licht oder setzen Sie interessante Spitzlichter auf dem Gesicht Ihres Motivs.

Hinter den Kulissen Wie erzeuge ich mit einem Blitz natürliches Licht?
Hinter den Kulissen

Wie erzeuge ich mit einem Blitz natürliches Licht?

Adam Angelides zeigt uns, wie man mit dem B1 und OCF-Farbfolien ein natürliches Licht mit Blitzunterstützung erzeugt

Die OCF-Farbfolien sparen mir viel Zeit. So kann ich kreativer arbeiten und bessere Bilder machen.

Fredrico Martins, Fotograf, über OCF-Farbfolien