Geräteanbindung

Ich erhalte keine Verbindung zu meinem Profoto B10. Woran liegt das?
Stellen Sie zunächst sicher, dass der B10 eingeschaltet und Bluetooth aktiviert ist. Die Bluetooth-Einstellung finden Sie im Menü des B10. Schalten Sie Bluetooth ein (ON), damit der B10 erkannt wird. Wenn Bluetooth aktiv ist, ist an der unteren Kante des B10-Hauptbildschirms ein Bluetooth-Symbol eingeblendet.
Die nun verfügbaren Lichtquellen erscheinen in einem Popup-Fenster. Wählen Sie die Lichtquellen aus, die Sie mit dem B10 verbinden möchten und tippen Sie auf „Done“ (Erledigt). Ihre Auswahl wird gespeichert und erscheint beim nächsten Start der App als Vorauswahl.
Im Hauptmenü der App können Sie jederzeit nach verfügbaren Lichtquellen in der Nähe suchen. Tippen Sie auf das Hamburger-Symbol (Hauptmenü). Tappen Sie auf „Remote control“ (Fernsteuerung) und anschließend auf das Plus-Symbol oben rechts im nun geöffneten Fenster. 

Wie versetze ich den Profoto B10 in den Stromsparmodus?
Aktivieren oder deaktivieren Sie Ihr Blitzgerät, indem Sie auf den Schalter oben links auf der Einstellregisterkarte tippen. Damit wird das Blitzgerät in den Standby-Modus (also aus-)geschaltet. 

Wie trenne ich die Verbindung zu meinem Profoto B10?
Gehen Sie im Hauptmenü der App auf „Remote control“ (Fernsteuerung). Wählen Sie die gewünschten Blitz aus, tippen Sie auf das Radsymbol und dann auf die „Disconnect“-Schaltfläche (Trennen), die am unteren Ende der Einstellungen für die Lichtquelle eingeblendet ist.