Press release

Der neue Maßstab für On-Location-Shootings kommt von Profoto

15 Mai, 2017

Seitdem Profoto den On-Location-Blitz mit der Entwicklung des B1 neu definiert hat, ist er zum Maßstab geworden. Mit der Einführung des Profoto B1X legt Profoto die Messlatte nun noch ein Stück höher.

Dieser Blitz ist mehr als nur ein Update, denn in drei Bereichen hat er enorme Verbesserungen zu bieten: Leistung, Leistung und noch mehr Leistung. Das Einstelllicht ist leistungsstärker, ebenso der Akku, und auch der HSS-Leistungsbereich wurde erweitert. Und wenn wir von „Leistung genau da, wo Sie sie brauchen“ sprechen, dann meinen wir es auch so. Der B1X tut es seinem Vorgänger gleich; er ist der ultimative On-Location-Blitz.

Ein neues LED-Einstelllicht sorgt für eine 80 % höhere Lichtleistung, und die Farbwiedergabe (CRI) erreicht einen Wert über 90. Mit seiner zusätzlichen Leistung und der verbesserten Farbwiedergabe ist der B1X zum einen noch besser als On-Location-Einstelllicht geeignet. Zum anderen wird er zu einer extrem effizienten Haupt- oder Effektbeleuchtung, die Sie bei gedämpftem Umgebungslicht ergänzend zum natürlichen Licht nutzen können.

Wenn das Shooting einmal länger dauert, benötigen Sie einen Akku, der mithalten kann. Der neue Akkugenerator beeindruckt mit 50 Prozent mehr Energie, ohne größer zu sein oder mehr zu wiegen. Ein weiteres Plus: Er passt an die vorhandenen B1s- und B1-Ladegeräte. Im HSS-Modus deckt der B1X jetzt den gleichen Leistungsbereich ab wie im normalen Blitzmodus, d.h. 9 Blenden für alle kompatiblen Kameras! Er erzielt damit den größten mit einem Blitz erreichbaren HSS-Bereich, was die Lichtgestaltung für Sie unter allen Lichtbedingungen vereinfacht, also auch bei Sonnenaufgang, Sonnenuntergang und hellem Tageslicht. (Wenn Sie bereits über einen B1 verfügen, können Sie ein kostenfreies Upgrade von der Profoto Website herunterladen und installieren.)

Und wo es gerade um Leistung geht: Als Verstärkung bringen wir zwei neue OCF-Reflektoren auf den Markt, die Sie bei der Lichtgestaltung in die Lage versetzen, es mit dem Sonnenlicht aufzunehmen. Der OCF Zoom Reflector und der OCF Magnum Reflector sind kompakt und leicht und eignen sich deshalb ideal für On-Location-Shootings. Sie bringen das harte Licht in die Gestaltungspalette der OCF-Lichtformer. Der OCF Zoom Reflector ist so klein, dass er sogar in die B1-Tasche passt, wenn er auf den B1 oder den B1X montiert ist. Das spart Zeit beim Einpacken.

Der OCF Zoom Reflector verdoppelt die effektive Lichtleistung in zwei Metern Entfernung, während der etwas größere OCF Magnum Reflector sogar noch mehr Power hat. Damit eignet er sich perfekt für die Ausleuchtung über größere Distanzen, ohne durch das natürliche Licht überstrahlt zu werden. Beide Reflektoren zeichnen sich zudem durch einen großen Einstellbereich ihres Leuchtwinkels aus, was Ihnen zusätzliche Möglichkeiten der Lichtgestaltung eröffnet.

Der B1X sowie die beiden neuen Reflektoren erweitern unser Portfolio für On-Location-Shootings. Sie ergänzen damit den B2 und unser bestehendes Angebot an OCF-Lichtformern. Darüber hinaus haben wir vor kurzem auch unsere TTL-Kamerakompatibilität auf vier große Marken erweitert. Unsere AirTTL-Funkfernbedienungen sind nun für Canon und Nikon sowie die offiziellen Profoto Partner Sony und Olympus erhältlich.

Ein Original kann, wenn wir ehrlich sind, eigentlich nur derjenige verbessern, der es entwickelt hat. Mit dem B1 haben wir genau das getan. Das Ergebnis sind der völlig neue B1X sowie die neuen Profoto OCF-Lichtformer. Sie bieten die richtige Power für Ihr Shooting – unabhängig davon, wo es stattfindet.

Erfahren Sie mehr auf profoto.com/b1x