Press release

TTL und HSS für Olympus – Mehr Spielraum für Ihre Kreativität

08 Mai, 2017

Profoto und Olympus geben heute ihre Zusammenarbeit bekannt, mit der die Anbieter optimale Kompatibilität zwischen Profoto Blitzsystemen und Olympus Kameras herstellen.

Das einzigartige AirTTL-System von Profoto, erstmals im November 2013 vorgestellt, stellte in der Fotobranche eine kleine Revolution dar: Es senkte den Arbeitsaufwand erheblich und gewährleistete absolut nahtlose Verbindungen von Kamera und Blitz.

Wir freuen uns, nun auch Olympus Benutzer in der AirTTL-Familie begrüßen zu dürfen, in der sich die Fotografen weniger mit den Einstellungen und intensiver mit der Kreativarbeit befassen können.

„Gemeinsam mit Olympus freuen wir uns über den Zuwachs in unserer Systemfamilie: die Air Remote TTL-O. Licht ist das wesentliche Element jedes Fotos, und mit der Profoto AirTTL geht die Lichtgestaltung leichter von der Hand. Sie lässt Sie neue kreative Spielräume entdecken und hilft Ihnen, Ihre Bildideen schneller umzusetzen.

So helfen wir ambitionierten Fotografen in aller Welt, ihre Ideen in die Realität umzusetzen“, kommentiert Anders Hedebark, President von Profoto.

Bei der Profoto Air Remote TTL-O handelt es sich um eine kleine, drahtlose Funkfernbedienung, die am Zubehörschuh der Olympus Kamera befestigt wird. Die Funkfernbedienung bietet volle TTL- und HSS-Kompatibilität mit den Profoto Blitzgeräten Pro-10, D2, B1 und B2.

Erfahren Sie mehr auf profoto.com/air-remote-ttl-o