Lindsay Adler verwandelt ihre On-Location-Aufnahmen mit OCF II-Lichtformern | Profoto (DE)

Lindsay Adler verwandelt ihre On-Location-Aufnahmen mit OCF II-Lichtformern

03 Juni, 2020

Verfasst von: Steven Hanratty

Für Fotografen auf der ganzen Welt ist es wichtig, ihren eigenen Stil zu finden – Lichtformer helfen ihnen, kreativer zu sein und sich von der Masse abzuheben.

„Klar, kühn und plastisch – ich stelle Frauen kraftvoll und elegant dar.“ So beschreibt Lindsay Adler, Mode- und Beautyfotografin aus New York, ihren Stil. Als erste Frau wurde sie 2020 von Rangefinder zum „Icon of the Year“ gekürt.

Erleben Sie die OCF II Gels in Aktion:

Ein Blick auf ihre Bilder wird Ihnen bestätigen, dass es keine treffendere Beschreibung gibt. Sie werden einen umwerfenden Umgang mit Licht bemerken, der den Aufnahmen Atmosphäre und Tiefe verleiht. Dazu kommt eine Leidenschaft für kräftige Farben und starke Schwarz-Weiß-Kontraste.

Inspiration

Gefragt nach den Fotografen, die sie in ihrer Karriere beeinflusst haben, nennt sie Koryphäen wie Albert Watson, Lillian Bassman und Sølve Sundsbø. Watson wegen seines scharfen Sinns für Bildsprache, Bassman für ihren kompromisslos experimentellen Stil (revolutionär in den 1950ern) und Sundsbø für sein kreatives, fast surreales Verständnis von Mode. Es ist bemerkenswerterweise der meisterhafte Umgang mit Licht, der diese drei verbindet. Alle drei bestechen durch ihre Art, Licht zu nutzen und zu gestalten.

Lindsay nennt auch einige der Ausbilder, die sie in ihren frühen Jahren in Fotografie unterrichtet, inspiriert und ihr eine Richtung gewiesen haben. Denn Lindsay war, wie sie gerne betont, nicht immer eine Modefotografin, die ihr Leben und ihre Arbeit in Manhattan bestreitet.

Erleben Sie die OCF II Barndoor in Aktion:

Die frühen Jahre

„Ursprünglich komme ich aus einem kleinen Städtchen im Bundesstaat New York – so klein, dass es tatsächlich ‚Hamlet‘ (kleines Dorf) heißt. Im Alter von 15 habe ich mit der Fotografie begonnen. Zuerst als Porträtfotografin, meistens mit den Themen Mutterschaft, Familie und Hochzeiten. Doch ich war neugierig und wollte mich unbedingt weiterentwickeln. Ich hatte großes Glück, denn ich lernte eine ganze Reihe von Ausbildern kennen, die mir halfen, eine Basis aufzubauen, auf der ich wachsen konnte – und mit der ich letzten Endes mein Ziel erreicht habe: Modeaufnahmen zu machen.“

Lindsay hat sich die letzten zehn Jahre mit Modefotografie beschäftigt und ihre Bilder sind auf den Seiten von namhaften Zeitschriften wie Marie Claire, Elle, Harper‘s Bazaar und L‘Officiel erschienen.

Erleben Sie die OCF II Grids in Aktion:

Heute gibt sie selbst ihr Wissen weiter

Wer Lindsays Ursprünge kennt, ist kaum davon überrascht, dass sie nun mit demselben Elan ihr Wissen an die nächste Generation von Fotografen weitergibt. So ist sie um die Welt gereist, hat Tutorials erarbeitet, Vorträge und Demos auf Fotografie-Events gehalten und steht jedem mit Rat zur Seite, der sie darum bittet.

„Es ist im Grunde ganz einfach: Ich möchte anderen das zurückgeben, was die kreative Foto-Community mir gegeben hat.“

Lindsay spricht über Licht und Lichtformer

Umso aufregender, dass Lindsay nun eine Videoreihe für Profoto aufgenommen hat, in der sie zeigt, wie Lichtformer und Farbfolien Fotografen helfen können, kreativ und innovativ mit Licht umzugehen.

„Ich dachte, es wäre interessant, am Setup festzuhalten: dieselbe Location, dasselbe Model, dasselbe Styling und dasselbe Makeup. Und dann nach und nach Farbfolien und verschiedene Lichtformer hinzuzunehmen und zu zeigen, wie dadurch ganz unterschiedliche Aufnahmen entstehen.“

Mit den einzigartig kompakten Profoto OCF-Blitzen Profoto B10 und B10 Plus zeigt Lindsay in vier kurzen Videos, wie sie mit der Profoto OCF II Barndoor einen dramatischen Vignette-Effekt erzielt. Außerdem, wie sie mit Profoto OCF II Grids Leuchtwinkel und Streulicht kontrolliert und mit der OCF II Snoot Licht fokussiert, wie OCF II Gels ein Bild verwandeln können und noch vieles mehr.

Erleben Sie die OCF II Snoot und Grids in Aktion:

„In letzter Konsequenz geht es darum, Fotografen die Hilfsmittel an die Hand zu geben, mit denen sie ihren eigenen Stil entwickeln und die Stimme finden, mit der sie sich irgendwann von der Masse abheben können.“

Verfasst von: Steven Hanratty

In dieser Story verwendete Produkte

Neu

OCF II Barndoor

Lichtgestaltung mit Präzision.
193,99 €
Neu

OCF II Snoot

Reduziert den Leuchtwinkel und erzeugt knackiges, direktes Licht.
96,50 €
Neu

OCF II Grid & Gel Kit

Für einen ausgeglichenen und kreativen Einsatz von Farbe.
193,99 €
Neu

OCF II Gel Ring

Für individuelle Farben und Effekte.
67,26 €
Neu

OCF II Gels

Kreativ mit Farbe
Von 67,26 €
Neu

OCF II Grids

Streulicht kontrollieren und Leuchtwinkel reduzieren.
Von 67,26 €
Neu

OCF II Grid & Gel Holder

Halterung für OCF II Gels und Grids
96,50 €