Intelligente Fernsteuerung | Profoto

Fernsteuerung

Ich habe Einstellungen unter „Remote Control“ geändert, aber die Änderungen erscheinen nicht in der Kamera. Warum?
Über die Funktion „Remote Control“ können Sie Ihr Profoto-Gerät fernsteuern, wenn Sie Bilder mit einer DSLR- oder spiegellosen Kamera aufnehmen. Wenn Sie Bilder mit Profoto Camera aufnehmen, ändern Sie die Einstellungen direkt in der App.

Welche Produkte kann ich über Profoto Camera fernsteuern, wenn ich Bilder mit einer DSLR- oder spiegellosen Kamera aufnehme?
Sie können den Profoto C1 Plus, Profoto B10, Profoto B10 Plus und den Profoto Connect fernsteuern.

Wie viele Profoto-Geräte kann ich über Profoto Camera fernsteuern?
Sie können bis zu drei (3) Profoto-Geräte einzeln fernsteuern. Wenn Sie einen Profoto Connect fernsteuern, können Sie beliebig viele Blitzgeräte steuern, die auf denselben Kanal wie Ihr Profoto Connect eingestellt sind.

Ich verwende den Profoto Connect zusammen mit meinem Profoto A1X. In Profoto Camera wird mir der Profoto A1X aber nicht angezeigt.
In Profoto Camera werden nur die Profoto-Geräte mit Bluetooth-Verbindung angezeigt. Der Profoto A1X hat diese Verbindung nicht. Wenn Ihr Profoto Connect und Ihr Profoto A1X auf denselben Kanal eingestellt sind, können Sie den Profoto A1X trotzdem über Profoto Camera steuern, und zwar indem Sie Ihren Profoto Connect fernsteuern.

Wie aktiviere ich das Dauerlicht meines Profoto-Geräts, und wie kann ich es einstellen?
Tippen Sie auf das Sonnensymbol, um das Dauerlicht einzuschalten. Es werden Einstellungen angezeigt, um die Leistung und die Farbtemperatur anzupassen. Tippen Sie erneut auf das Sonnensymbol, um es zu deaktivieren.

Wie stelle ich mein Profoto-Gerät auf Standby?
Aktivieren oder deaktivieren Sie Ihr Blitzgerät, indem Sie auf den Schalter oben links auf der Einstellregisterkarte tippen. Dieser Schalter setzt Ihr Gerät auf Standby.