Häufig gestellte Fragen Profoto Control-App | Profoto (DE)

Häufig gestellte Fragen Profoto Control-App

Mit welchen Smartphones und Betriebssystemen kann ich die Profoto Control Android-App verwenden?

Die Profoto Control Android-App funktioniert auf Android-Smartphones mit Android OS 7 oder höher. Getestet mit Samsung Galaxy S9+, S10, S10+, Note 8, Note 9 und Note 10, Huawei P20 Pro, M20 Pro, Mate 30 und P 30 Pro, Google Pixel 3, 3a und 4, Xiaomi Mi 8, Mi 9 und Mi Mix 3, OnePlus 6, 7 Pro, HTC U12+ und anderen Geräten (Stand Dezember 2019).

Mit welchen Profoto-Produkten kann ich die Profoto Control Android-App nutzen?

Die Profoto Control Android-App kann für die Fernsteuerung und das Firmware-Upgrade mit dem Profoto B10, dem Profoto B10 Plus, Profoto Connect, dem Profoto C1 und dem Profoto C1 Plus* genutzt werden.

*Beachten Sie, dass Sie mit der Profoto Control Android-App nicht direkt Fotos aufnehmen können.

Welche Produkte kann ich über die Profoto Control Android-App fernsteuern, wenn ich Fotos mit einer DSLR- oder einer spiegellosen Kamera aufnehme?

Sie können den Profoto B10, den Profoto B10 Plus, den Profoto Connect, den Profoto C1 und den Profoto C1 Plus fernsteuern.

Kann ich mit der Profoto Control Android-App Fotos aufnehmen?

Mit der Profoto Control Android-App können Sie nicht direkt Fotos aufnehmen.

Wann erscheint eine Profoto Camera-App für Android?

An dieser App arbeiten wir derzeit. Sie wird zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht.

Wie viele Profoto-Geräte kann ich über die Profoto Control Android-App fernsteuern?

Sie können bis zu drei (3) Profoto-Geräte einzeln fernsteuern. Wenn Sie einen Profoto Connect fernsteuern, können Sie beliebig viele Blitzgeräte steuern, die auf denselben Kanal wie Ihr Profoto Connect eingestellt sind.

Ich verwende derzeit den Profoto Connect zusammen mit meinem Profoto A1X. In der Profoto Control Android-App wird mir der Profoto A1X aber nicht angezeigt.

In der Profoto Control Android-App werden nur die Profoto-Geräte mit Bluetooth-Verbindung angezeigt. Der Profoto A1X hat diese Verbindung nicht. Wenn Ihr Profoto Connect und Ihr Profoto A1X auf denselben Kanal eingestellt sind, können Sie den Profoto A1X trotzdem über die Profoto Control Android-App steuern, und zwar indem Sie Ihren Profoto Connect fernsteuern.

Wie stelle ich mein Profoto-Gerät auf Standby?

Aktivieren oder deaktivieren Sie Ihr Blitzgerät, indem Sie auf den Schalter oben links auf der Einstellregisterkarte tippen. Dieser Schalter setzt Ihr Gerät auf Standby.

Ich kann die Profoto Control-App für Android nicht mit meinem Profoto-Gerät verbinden. Woran liegt das?

Überprüfen Sie, ob Bluetooth auf Ihrem Smartphone aktiviert ist. Außerdem muss Ihr Profoto-Gerät eingeschaltet sein. Tippen Sie jetzt in der Profoto Control Android-App auf das Pluszeichen in der Ansicht „Remote Control“. Jetzt wird Ihr Profoto-Gerät angezeigt.

Wenn Ihr Profoto-Gerät ein Profoto B10 ist, überprüfen Sie, ob auf Ihrem B10 Bluetooth aktiviert ist (auf anderen Profoto-Geräten, die mit Profoto Control kompatibel sind, wird es automatisch aktiviert). Suchen Sie die Bluetooth-Einstellung im Menü des B10 und wählen Sie ON. Wenn Bluetooth aktiviert ist, wird unten auf dem B10-Hauptbildschirm ein Bluetooth-Symbol eingeblendet.

Wie erkenne ich, ob mein Profoto-Gerät mit der Profoto Control Android-App verbunden ist?

Wenn die Profoto Control Android-App sich mit einem Profoto-Gerät verbindet, wird die Statusanzeige am Gerät umgehend blau. Wird die Verbindung von der Profoto Control Android-App zu einem Profoto-Gerät getrennt, blinkt die Statusanzeige blau. In der Profoto Control Android-App können Sie im Abschnitt „Remote Control/Devices“ sehen, ob Ihr Gerät verbunden ist. 

Wie trenne ich die Verbindung zwischen meinem Profoto-Gerät und der Profoto Control Android-App?

Öffnen Sie über das Hauptmenü der Profoto Control Android-App die Option „Remote Control“. Wählen Sie Ihr Gerät aus und tippen Sie auf das Zahnradsymbol. Wählen Sie unten in den Einstellungen Ihres Gerätes „Disconnect“ aus.

Sie benötigen Hilfe?
Kontaktieren Sie uns, wenn Sie nicht finden, was Sie suchen.